Kalender
Juni 2017
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Archiv
280590
Users Today : 198
Users Yesterday : 237
From the Makers of…

luebeckportdiary
schiffeinfrankfurt
nahverkehrinhessen

Tages-Archive: 10. Juni 2017

Der Bahnhof Minden (Westf)  ist ein Inselbahnhof an den Hauptstrecken Ruhrgebiet–Hannover und der Nebenstrecke nach Nienburg (Weser-Aller-Bahn) sowie Zielbahnhof der S1 aus Hannover. Das Empfangsgebäude wurde in den Jahren 1847-48 im romantischen Baustil errichtet (10.06.2017):

MINDEN

( 84.000 Einwohner) ist eine Grosse kreisangehörige Stadt im Nordosten des Landes Nordrhein-Westfalen und liegt an der Weser. Sein Wasserstrassenkreuz ist überregional bekannt. Hier kreuzen sich Mittellandkanal und Weser mit Hilfe eines Brückenbauwerkes. In der Stadt finden sich zahlreiche Bauten der Weserrenaissance sowie der Mindener Dom, der als ein wichtiges architektonisches Wahrzeichen gilt.

Bahnhof:

Das Denkmal des Grossen Kurfürsten am Wesertor:

Obermarktpassage am ZOB mit der ehem. Stadthalle:

Die Neue Regierung ist ein Gebäude am Wesertor, dass im Stil der Neorenaissance (Weserrenaissance) für die Bezirksregierung gebaut wurde:

Das im Jahr 1909 von Kaufmann Hermann Schmieding errichtete Haus mit seiner malerischen Fachwerkfassade am Markt:

Altes Rathaus am Marktplatz:

Marienkirche aus dem 11. Jahrhundert:

Mindener Wasserstrassenkreuz:

Die Weser von der Weserbrücke in Blickrichtung Norden:

Fischerstadt am westlichen Weserufer:

Alle Aufnahmen entstanden während eines Tagestrips nach Minden am 10.06.2017.