Kalender
November 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Archiv
015548
Users Today : 20
Users Yesterday : 60
From the Makers of…

luebeckportdiary
schiffeinfrankfurt
nahverkehrinhessen

Pilgerwege

21.08.2019: 1. Etappe (Marktplatz Mainz / Mainz-Kostheim / Hochheim / Wicker / Weilbach)

Startpunkt am Mainzer Dom Ostfassade:

Über die Theodor-Heuss-Brücke geht es auf die hessische Rheinseite in den Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel…im Vordergrund der Mainzstrand, Freizeit-u. Feiermeile am Rhein:

Die Reduit in Mainz-Kastel, früher eine Rückzugskaserne der Bundesfestung Mainz, heute sind in ihr mehrere Kasteler Vereine sowie ein Jugendzentrum und das Kasteler Heimatmuseum Museum Castellum:

Hinweistafel Mainz-Kastel der Bonifatius-Route:

Kasteler Flösserdenkmal von Ariel Auslender:

Rückblick auf den Rhein mit Theodor-Heuss-Brücke:

Mainkilometer 0,0 an der Mainmündung in den Rhein:

Eisenbahnbrücke Hochheim mit S9 und einem Güterzug Richtung Norden:

Hinweistafel Hochheim am Main der Bonifatius-Route:

Die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt Hochheim am Main:

Nebenan das Küsterhaus, ein Torhaus als Teil der mittelalterlichen Stadtmauer:

Evangelische Kirche Hochheim:

Die Weinhänge zwischen Hochheim und Flörsheim am Main:

Der Eisenbaum ist ein Aussichtsturm zwischen Hochheim und Flörsheim…er liegt an der Regionalpark Rundroute:

Darüber Einflugschneise des Flughafens Frankfurt am Main bei Betriebsrichtung 07 aus Westen…hier die Boeing 747 Registration:VQ-BVR der Air Bridge Cargo aus Russland:

Hinweistafel Wicker der Bonifatius-Route:

Die Flörsheimer Warte:

Blick von der Warte in Richtung Skyline Frankfurt am Main:

Katholische Pfarrkirche St. Katharina in Wicker:

Die Himmelsleiter ist eines von fünf Kunstwerken am Panoramaweg bei Bad Weilbach. Sie gehört zu den am meisten fotografierten Objekten des Regionalparks RheinMain:

Alltagswahnsinn Stau auf der A3 in Richtung Köln…daneben die Schnellfahrstrecke Frankfurt HBF – Köln HBF:

Hinweistafel Weilbach der Bonifatius-Route:

Blick auf Weilbach mit der katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt:

Ein weiterer Blick auf „Mainhattan“:

Blick voraus auf den Aussichtsturm neben dem Regionalpark Besucherzentrum in den Weilbacher Kiesgruben…hier führt dann die 2. Etappe vorbei:

19.04.2019: 4. Etappe (Bahnhof Bad Vilbel-Dortelweil / Klein-Karben / Büdesheim / Nidderau-Heldenbergen / Nidderau-Windecken / Bahnhof Eichen)

Klein-Karben aus Richtung Dortelweil:

St. Michaelis Kirche in Klein-Karben:

Rückblick auf Gross-Karben:

Waldfenster, Skulpturen und Sitzmöbel entlang der Bonofatiusroute…hier das Waldfenster „Ameise“ im Karbener Stadtwald:

Blick voraus nach Büdesheim:

Hinweisschild Bonifatius-Route in Büdesheim:

Rathaus Büdesheim mit kleinem Glockenspiel:

Altes Schloss Büdesheim:

Katholische Heilig-Kreuz-Kirche am nördlichen Ortsausgang Büdesheims:

Pfarrkirche Mariä Verkündigung in Nidderau-Heldenbergen:

Hinweisschild Bonifatius-Route in Nidderau-Heldenbergen:

Nutrias im Mühlgraben der Nidder in Nidderau-Windecken:

Evangelische Kirche Windecken:

Niddermühle:

Marktplatz Windecken:

Altes Rathaus Windecken:

Das alte Bahnhofsgebäude am Haltepunkt Nidderau-Eichen: